Willkommen beim Bezirksverband der Europa-Union Mittelfranken!

 

A k t u e l l e s :
17.01.2011
Farbenfrohes Europa
Bericht über die Etiketten zum Europa-Wein > zum Bericht
Europäisches Parlament und Bundestag nutzen ihre neuen Rechte > Pressemitteilung
Landesvorstand mit Markus Ferber, neben ihn Dr.Matthias Krause,daneben Rudolf Dumont du Voitel Delegierte Mittelfrankens

Landesversammlung der bayerischen Europa-Union > zum Artikel
Europafest in den Ipsheimer Weinbergen > zum Artikel
Künstlerisch an Europa hernanführen
Bericht über Etikettenwettbewerb > zum Artikel
Nachruf für Josef Klein
Zeitungsbericht über Referat bei der VHS-Seniorengruppe in Schwabach. > zum Artikel
> Diskussionsrunde in Fürth
Europatag der Europa-Union in Ansbach > Bericht
Europafest im Europaweinberg in Bullenheim > Bericht
Die Europa-Union Bayern hatte am 17.April bis zum 18.April 2009 in Ingolstadt ihre Landesversammlung mit Neuwahlen.
Der gesamte Landesvorstand wurde neu bestimmt. Als erneut gewählter Landesvorsitzender wurde erneut MDEP Markus Ferber gewählt.Als seine Stellvertreter wurden Anton Freiherr von Cetto, Eva Humm, Edgar Hirt erneut gewählt. Als weiterer Stellvertreter konnte sich der Bezirksvorsitzende Dr. Matthias Krause durchsetzen.Damit wurde auch die erfolgreiche Arbeit des gesamten Verbandes der Europaunion Mittelfranken gewürdigt.
Die weiteren Ergebnisse finden sie unter www.eu-bayern.de.
Bezirksversammlung mit Neuwahlen

Der Bezirksverband Mittelfranken hat in seiner Versammlung am 07. Februar 2009 in Schwabach Neuwahlen durchgeführt. Nachstehend für Sie das Wahlergebnis:

  • Vorsitzender ist unverändert Herr Dr. Matthais Krause
  • in Stellvertreterfunktion sind ebenfalls unverändert: Frau Waltraud Stenbeck sowie Frau Eva Humm,Gelenius und Vetters wie bisher.
  • Beisitzer sind die Herren Ernst Groß, Horst Koydl, Dieter Mäckl, Dr. Gerhard Beuschel,Herr Rösch und Albrecht Börner sowie Frau Dr. Altmann.
  • Schatzmeister und Bezirksgeschäftsführer ist weiterhin Herr Hans-Jochen Teufel
  • Als Kassenprüfer sind bestätigt Herr Horst Beyer sowie Frau Liesbeth Happ.
Bericht
Bezirksversammlung der Europa-Union in Schwabach >>>
Austellung erfolgreich gestartet
Bericht über die Ausstellung Konrad Adenauer und die Europäische Integration >>>
Bericht Uffenheim >>>
AUF WALLENSTEINS SPUREN IN BÖHMEN
Auf den Spuren des böhmischen Freiherrn Albrecht Wenzeslaus Eusebius von Waldstein (24.9.1583 - 25.2.1634), umstrittener Generalissimus des 30-jährigen Krieges, waren in der Woche seines 425. Geburtstages 48 Bürger aus dem Nürnberger Land in Böhmen unterwegs. Kreisvorsitzender Dr. Gerhard Beuschel der überparteilichen Europa-Union Nürnberger Land hatte ein Programm vor allem zu historischen Orten seines Lebens und Wirkens, architektonischen Besonderheiten und landschaftlich reizvollen Gebieten im ehemaligen Herzogtum Friedland und mit Begegnungen zusammengestellt, das in besonderer Weise zur Völkerverständigung und zum Kennen lernen unserer Nachbarregion Böhmen beitragen sollte. > zum Artikel

 

Bericht vom Kreisverband -und Stadtverband Ansbach

Am 27.10.2008 fand in Ansbach zunächst die Stadtversammlung statt. Hierzu konnte der Vorsitzende Manfred Schober neben dem Kreisvorsitzenden Dr. Weinhold auch den Bezirksvorsitzenden Dr. Matthias Krause begrüssen.

Die hervoragende Arbeit des Verbandes wurde von Dr. Krause betont und durch die Versammlung durch einstimmige Wiederwahl des Vorsitzenden Manfred Schober bestätigt.
Im Anschluss fand die Kreisversammlung statt, welche eine staatliche Anzahl an Mitgliedern vorweisen konnte.

Manfred Schober
Dr. Matthias Krause
Dr.Wolfgang Weinhold
Hier wurde dem bisherigen Vorsitzenden Dr. Wolfgang Weinhold durch den Bezirksvorsitzenden der Dank und die Anerkennung für sein bisheriges Wirken ausgesprochen. Dr. Weinhold trat nicht mehr an.Bei den Neuwahlen wurde als neuer Vorsitzender Manfred Schober als Kreisvorsitzender gewählt. Stellvertreter wurden Simon Gerstlacher, Gernot Gröbel und Franz Kelch. Bericht: Dr. Matthias Krause
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Kreisverband Fürth :
Durch den Vorsitzenden Prof. Witzsch wurde eine interessante Diskussion in Fürth zum Thema : Ist der EU-Vertrag von Lissabon verfassungswidrig ?, durchgeführt. Teilnehmer waren Christian Schmidt, parlamentarischer Staatssekrtär im Bundesverteidigungsministerium und Prof.Dr. Karl A. Schachtschneider, ordentlicher Professor der Universität Erlangen.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
  
  
  
 Startseite | Über uns | Vorstandschaft | Links | Kontakt | Impressum